zum Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren - Baden-Württemberg
Sie sind hier:  »Startseite  »Aktuelles

Neues Förderprogramm für lokale Bündnisse der Flüchtlingshilfe

Bereits in den vergangenen Jahren hat die Landesregierung unter dem Titel „Gemeinsam in Vielfalt“ den Auf- und Ausbau von lokalen Bündnissen für Flüchtlingshilfe gefördert und damit der Willkommenskultur im Land Impulse gegeben. Vor allem mit Blick auf die in den Gemeinschaftsunterkünften untergebrachten Geflüchteten, aber auch im Rahmen der dezentralen Unterbringung wurden in den Gemeinden Orte des Miteinanders und unterstützende Helferstrukturen geschaffen.

Ziel des Förderprogramms „Gemeinsam in Vielfalt III“ der Landesregierung von Baden-Württemberg, das im Rahmen des Pakts für Integration mit den Kommunen durchgeführt wird, ist die Förderung der Integration von Geflüchteten und MigrantInnen in die Gesellschaft durch Bürgerschaftliches Engagement.

Im Förderprogramm „Gemeinsam in Vielfalt III“ geht es nun darum, die Helferstrukturen nachhaltig zu sichern und den längerfristigen Prozess der Integration in die Gesellschaft durch zivilgesellschaftliche Prozesse weiter zu gestalten. Das Programm bezieht sich dabei nicht nur auf die Integration der in den vergangenen drei Jahren im Land angekommenen MigrantInnen, sondern auf die Integration aller Mitbürgerinnen und Mitbürger mit Migrationshintergrund. Wie schon bei der Aufnahme der Geflüchteten spielt auch bei diesem Prozess die Zivilgesellschaft – insbesondere die bürgerschaftlich engagierten Menschen – eine entscheidende Rolle.

Es ist vorgesehen, die Projekte jeweils mit einer Zuwendung in Höhe von 10.000 bis 30.000 Euro, in begründeten Fällen bis zu 50.000 Euro zu fördern.

Mit den geförderten Projekten kann erst nach Bekanntgabe des Zuwendungsbescheids begonnen werden. Die Projekte sind bis zum 30. September 2019 abzuschließen.

Die Antragsfrist endet am 15. März 2018.

Ergänzende Informationen:

Weitere Informationen zu dem Förderprogramm „Gemeinsam in Vielfalt - Lokale Bündnisse für Flüchtlingshilfe“ finden sich im Internet unter http://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/menschen/buergerengagement/.

 
Förderaufruf mit Antragsformular (pdf)
Förderaufruf mit Antragsformular (doc)
Zurück

Benutzungshinweise

Informationen zu den Benutzungshinweise der Website.

Weiter

Kontakt

Stellen Sie uns Ihre Fragen.

Weiter

Impressum

Anbieterkennzeichnung nach §5 Telemediengesetz.

Weiter